© 2019  QUADRUM Consult GmbH   │   Impressum  │    Datenschutz    │    Kontakt

  • Grey Google+ Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grau Google Places-Symbol

Mehr Rendite mit Nischenimmobilien

Hotels, aber auch Pflege- und Studentenwohnheime, Logistikimmobilien oder Parkhäuser, zählen derzeit zu den beliebten Nischensegmenten auf dem Immobilienmarkt. Viele Investoren bauen mit solchen Spezialimmobilien ihre Portfolios aus. Denn während es im Büro- und Einzelhandel nur noch geringe Renditen von maximal 3 bis 4 Prozent gibt, ist bei Hotels, Parkhäusern, Pflege- oder Studentenwohnheimen mit rund 5 bis 7 Prozent deutlich mehr zu verdienen.
 

Ein großer Vorteil von Spezialimmobilien ist die Streuung über die normalen Büro- oder Einzelhandelsobjekte hinaus. Nischenimmobilien bieten langfristig eine hohe Einnahmesicherheit. Daher orientieren sich auch Immobilienfonds immer stärker an Investitionen in solche Spezialimmobilien. Zwar machen Büro-Objekte immer noch den Großteil der Portfolios aus. Aber laut Fondsverband BVI sind Industrie-Immobilien wie Lager und Hallen sowie Parkhäuser und bezahlte Parkplätze stark im Kommen.
 

Natürlich sollten sich Investoren der Risiken bewusst sein. Denn nicht alle Objekte lassen sich problemlos wieder verkaufen. Bei Parkhäusern beispielsweise gibt es nur wenige Marktteilnehmer. Die Spezialimmobilien sind zudem häufig auf die individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Pächter und Nutzer zugeschnitten, was zu Risiken bei der Anschlussvermietung führen kann.

Um die Risiken im Hinblick auf die Veräußerung zu senken, strukturieren die Fondsanbieter ihre Produkte daher oft so, dass die Pachtlaufzeit die Fondslaufzeit übersteigt.


Bei Betreiberimmobilien wie Hotels oder Pflegeheimen stellt zudem die Bonität des Pächters oder Betreibers ein mögliches Risiko dar. Daher muss man sich bei einer Investition in Nischenimmobilien wesentlich stärker mit den Risiken auseinandersetzen und die Segmente erst einmal verstehen lernen. Fondsanbieter brauchen für die Nischenmärkte spezifische Expertise und Erfahrung. Denn nur Spezialisten mit guter Marktkenntnis können erkennen, welche Investments unter Rendite-Risiko-Gesichtspunkten sinnvoll sind.

 

 

 

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf LinkedIn
Teilen auf Google+
Please reload

Empfohlene Einträge

Nach der EXPO ist vor der EXPO: Starkes Immobilienjahr und zahlreiche Projekte bei der QUADRUM Consult

October 11, 2019

1/9
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv