In deutschen Hochschulstädten steigen die Mieten so rasant wie nie zuvor – dies ist der zentrale Befund des MLP Studentenwohnreports 2019. In 30 untersuchten Standorten erreichten die Mieten Spitzenwerte. Weitere Erkenntnis ist, dass die Mieten für studentisches Wohnen...

In Karlsruhe steht die Grundsteuer auf dem Prüfstand, eine baldige Reform ist wahrscheinlich. Kritiker befürchten dabei eine (heimliche) Steuererhöhung. Was wären die Folgen?


Hohe Bodenwertsteuer bekämpft Spekulation

Eine höhere Grundsteuer macht die Grundstückshortung...

AENGEVELT-RESEARCH analysiert im Rahmen seiner Marktbeobachtungen die Auswirkungen der Dynamik am Wohnimmobilienmarkt in Hinblick auf potenzielle Preisblasen und kommt zu dem Schluss: Wenn aktuell die Gefahr einer Preisblase vermutet wird, dann besteht diese – wenn übe...

Die Mietbelastungen steigen immer mehr. Vier von zehn Haushalten in deutschen Großstädten tragen eine prekär hohe Belastung. Eine neue, von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie an der Humboldt-Universität zu Berlin, kommt zu besorgniserregenden Ergebnissen. Die...

Die aktuelle Pressemeldung von ImmobilienScout24 zeigt: Wohnen wird in Deutschland immer teurer. Seit Jahren steigen Mieten und Kaufpreise.

Mit dem Immobilienpreisindex IMX untersucht ImmobilienScout24 die Preisentwicklung in Städten und Gemeinden. Das Ergebnis zeigt de...

Der Immobilienverband IVD fordert einen Immobiliengipfel im Bundeskanzleramt. Deutschland brauche mehr bezahlbaren Wohnungsbau und bezahlbare Eigentumswohnungen. Mietfreies Wohnen sei die beste Form der Altersvorsorge.

IVD-Präsident Jürgen Michael Schick fordert einen I...

Das Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen Jones Lang La Sall (JLL) hat die Entwicklung der Miet- und Kaufpreise von Wohnungen in 8 deutschen Metropolen (Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart und Leipzig) analysiert. Das Ergebnis: Miet- un...

Wohnungsmangel durchdringt Deutschland: Die neue Wohnungsknappheit ist mittlerweile in 138 Städten und Kreisen angekommen – in einem Drittel der Kommunen. Hier steht die „Wohnungs-Ampel“ auf Hell- oder sogar schon auf Dunkelrot. Der Wohnungsmangel reicht damit weit übe...

NRW-Bauminister Michael Groschek (SPD) verkündete Anfang des Jahres einen Rekord im sozialen Wohnungsbau. Die Fördergelder seien stark angestiegen, ebenso die Zahl der preisgünstigen Mietwohnungen. Die Realität sieht jedoch anders aus.

Der Bestand an Sozialwohnungen in...